Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Digital Streetwork für und mit Migrant*innen und Geflüchteten

Juni 24 / 10:00 - 13:00

In diesem Workshop diskutieren wir mit Ihnen aktuelle Forschungserkenntnisse zur Wechselwirkung zwischen den gesellschaftlichen Megatrends Digitalisierung und Migration. Wie und wofür nutzen Zugewanderte digitale Medien? Wie und für welche Zwecke können kommunale und zivilgesellschaftliche Akteure mit den neuen digitalen, migrantischen Netzwerken zusammenarbeiten? Was ist „Digital Streetwork“ und wie kann dieser Ansatz zur Ansprache von Migrant*innen und Geflüchteten eingesetzt werden? Anhand dieser und anderer Fragen möchten wir mit Ihnen diskutieren, wie sich diese Entwicklungen auf kommunaler Ebene auswirken bzw. welche Handlungsmöglichkeiten sich daraus ergeben.

Anmeldung


Hiermit erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten zur Umsetzung der Veranstaltung verarbeitet sowie Ihnen Ergebnisse der Veranstaltung zugesendet werden. Sie haben das Recht, Ihr Einverständnis jederzeit mittels einer E-Mail an sutormina@la-red.eu zu widerrufen. Durch den Widerruf des Einverständnisses wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund des Einverständnisses bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme nur mit Zustimmung möglich ist.

im Rahmen von:

Details

Datum:
Juni 24
Zeit:
10:00 - 13:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

La Red
Telefon:
030457989570
E-Mail:
la-red@la-red.eu
Veranstalter-Website anzeigen